UC-II® nicht-denaturiertes Kollagen Typ II nutzt einen einzigartigen Mechanismus
UC-2 nicht denaturiertes Kollagen Typ II für Hunde und Katzen
Der UC-II® Inhaltsstoff stoppt die Entzündung im Gelenk über „orale Toleranzbildung“ mit Hilfe immunologischer Mechanismen

Funktionsweise des UC-II® Inhaltsstoffs

Der UC-II® Inhaltsstoff besteht aus Kollagen Typ II (aus Hühnerknorpel), welches sich vor allem im Gelenkknorpel wiederfindet.

UC-II® Kollagen nutzt körpereigene Mechanismen, um die gelenkschädigende Immunreaktion auf freies Kollagen im Gelenk zu stoppen. Dadurch kann eine Entzündung im Gelenk auf einen vermeintlichen „Fremdkörper“ (freies Kollagen) gar nicht erst entstehen.

Der Körper „lernt“, auf freiwerdende Knorpelfragmente nicht mit einer Entzündung zu reagieren. Kollagen wird frei bei Verletzungen des Gelenks, durch z.B. Über- /Fehlbelastung oder OPs im Gelenkbereich.

Entzündetes Gelenk mit Schäden von Gelenkschmerzen und Arthrose

Entzündung

Schaubild Immunsystem sendet Entzündungszellen an Gelenke aktiviert durch freies Kollagen

Entzündungszellen, aktiviert durch freies Kollagen im Gelenk

UC-2 Inhaltsstoff im Kauleckerbissen für Katzen und Hunde

Gabe des UC-II® Inhaltsstoffs
UC-II® Kollagen wird vom Immunsystem als ‚körpereigen‘ eingestuft

Immunsystem erkennt freies Kolalgen im Gelenk als körpereigen

Das Immunsystem erkennt das freie Kollagen im Gelenk als ‚körpereigen‘

Fehlgeleitete Immunreaktion wird mit UC 2 UC-2 Inhaltsstoff gestoppt

Fehlgeleitete Immunreaktion wird gestoppt = Orale Toleranzbildung

Stoppen der Entzündungsreaktion und Schutz des Gelenks

Stoppen der Entzündungsreaktion und Schutz des Gelenks

Was ist besonders an dem UC-II® Inhaltsstoff?

UC-II® Kollagen ist nicht denaturiert = die Struktur ist komplett intakt. Nur intaktes Kollagen Typ II kann einen Effekt auf das Immunsystem haben. Dadurch unterscheidet sich der UC-II® Inhaltsstoff nicht-denaturiertes Kollagen Typ II von anderen Produkten, die Kollagen enthalten.

Nicht denaturiertes und denaturiertes Kollagen Typ 2

Nicht denaturiertes Kollagen / Dreifachhelix

Nicht denaturiertes und denaturiertes Kollagen Typ II

Denaturiertes Kollagen

Der UC-II® Inhaltsstoff wird von den Immunzellen im Darm als körpereigen eingestuft und somit auch das aus dem Gelenk freiwerdende Kollagen. Diesen Prozess nennt man orale Toleranzbildung.

Der Bestandteil UC-II® wird immer beliebter.

Nicht nur im Humanbereich, auch bei Hunden, Katzen & Pferden wird es gerne eingesetzt.

Durch Studien belegt
Zu UC-II® existieren belastbare, objektive Studien an Mensch, Hund und Pferd, die eine Verbesserung der täglichen Aktivität und damit einhergehend eine Erhöhung der Lebensqualität belegen.

*UC-II®️ und das Logo sind Warenzeichen der Firma Lonza oder ihrer Tochtergesellschaften

Durch tägliche Gaben von kleinen Mengen des UC-II®* Inhaltsstoffs wird das Immunsystem so beeinflusst, dass es auf Knorpelfragmente im Gelenk nicht mit einer Entzündung reagiert.
Flexadin Advanced kennenlernen